Lovepoint

Lovepoint Test und Erfahrungen auf dayting.de

Anbieter: Lovepoint

kostenlose Anmeldung: ja

Probeabo kostenlos: nein

Preis Abo 6 Monate(12 Monate): 129,00 € (149,00 €)

Anteil Frauen/Männer: 63% / 37%

Jetzt bei Lovepoint anmelden

Test und Erfahrungen

Singlebörsen richten sich nicht nur an Menschen, die Single sind. Vergebene, die einen belebenden Seitensprung suchen, sind dort ebenso richtig, da sie dort Personen kennen lernen können, die ungebunden sind und sich darauf einlassen würden. Lovepoint richtet sich deswegen gleichermaßen an Beziehungswillige als auch an Vergebene, die unverbindlichen Spaß fernab ihrer festen Partnerschaft suchen. Und damit ist die Singlebörse auch sehr erfolgreich.

Lovepoint - ideal für den Seitensprung

Lovepoint ist als Seitensprungagentur fast bekannter als für seine Funktion als Singlebörse. Das Ziel des Portals ist es, Menschen zusammenzubringen, die sich räumlich nahe sind, damit diese selbst herausfinden können, ob ihre Interessen miteinander übereinstimmen. Der Kontakt geschieht anonym und absolut diskret: Die anderen Mitglieder wissen genau, worauf sie sich einlassen. Bereits bei der Anmeldung entscheiden sie, ob sie eine Beziehung, ein erotisches Abenteuer oder beides suchen - und dadurch kommen sie nur mit denjenigen Menschen in Kontakt, die zu ihnen passen. Ganz gleich, was man nun sucht, der Kontakt zum anderen geschieht auf niveauvoller Ebene und man begegnet sich gegenseitig mit Respekt und Achtung.

Ideal für abenteuerlustige Männer

Lovepoint richtet sich an Männer und Frauen gleichermaßen, doch glücklich werden vor allem die Männer. Die Frauenquote ist sehr hoch und die angemeldeten Nutzerinnen gelten allgemein als attraktive, interessante Persönlichkeiten. Singleboersen.de bescheinigte dem Portal im Jahr 2011 "viele attraktive Frauen", und Seitensprungtest.de verlieh Lovepoint im gleichen Jahr die Auszeichnung der "Seitensprungagentur Nummer Eins". Nach eigenen Angaben verfügt Lovepoint über eine 2/3-Quote weiblicher Mitglieder und damit über die höchste Frauenquote im gesamten Netz.

Sicherheit wird großgeschrieben

Lovepoint hat seine Datenschutzrichtlinien durch den TÜV prüfen lassen und eine Bescheinigung darüber gehalten. Mitglieder können damit rechnen, Seriosität und Diskretion gewahrt zu wissen und nur auf Mitglieder zu treffen, die sich einer Echtheitsprüfung unterzogen haben. Auf diese Weise beugt Lovepoint dem häufigen Problem vor, dass sich Menschen für etwas ausgeben, was sie nicht sind - ein nicht unerhebliches Sicherheitsrisiko im gesamten Internet. Ferner überprüft Lovepoint die Profile der Mitglieder regelmäßig auf die aktive Nutzung und verhindert dadurch Karteileichen, die in Singlebörsen häufig für Enttäuschung sorgen. Zudem garantiert Lovepoint den Kontakt zu Menschen, die wirklich an der Partnersuche oder einem prickelnden Abenteuer interessiert sind. Dadurch tritt man nicht mit anderen in Verbindung, die sich eigentlich gar nicht so sicher sind und nur die Zeit der anderen Mitglieder verschwenden.

Ansprechpartner rund um die Uhr

Eine Besonderheit von Lovepoint ist es, dass man den Support auch rund um die Uhr sofort erreichen kann, wenn der Fall dringend ist. Dafür steht eine telefonische Hotline zur Verfügung, die auch von allen genutzt werden kann, die lediglich die kostenlose Probemitgliedschaft nutzen. Will man langfristig bei Lovepoint bleiben, sollte man über eine VIP-Mitgliedschaft nachdenken, die kostenpflichtig ist. Im Bereich der erotischen Abenteurer bietet Lovepoint viele innovative Funktionen, die die Suche einfacher und effektiver machen. Wer den Traumpartner fürs Leben sucht, profitiert als zahlendes VIP-Mitglied von einem umfangreichen Leistungskatalog, den kaum eine andere Singlebörse bietet; dabei lässt sie keine essenzielle Funktion aus, sondern stockt das Standardangebot anderer kostenpflichtiger Singlebörsen mit sinnvollen Zusatzfunktionen auf.

Jetzt bei Lovepoint anmelden